Hauptseite

Aus Wobulisten

Wechseln zu: Navigation, Suche

Gefällt mir ;) |.| dasauge

Inhaltsverzeichnis

Julietta Bodoni - Die Tagebücher der Wobulisten

Julietta Bodoni
Julietta Bodoni

20:32:19:08:33:2017

Hurra, und große Freude. Wir veröffentlichen die absurden, satirischen und surrealen Erzählungen und Geschichten exklusiv von Julietta Bodoni, und beginnen mit: Die Tagebücher der Wobulisten. Einige Geschichten sind noch nicht fertig, neue kommen hinzu. Wir erleben wie sie entstehen, aber auch wie sie wieder verworfen werden. Ein spannendes Abenteuer beginnt.

Fast täglich werden von Julietta die kleinen und großen Ereignisse in der Welt sowie im Kleinen erkannt, und satirisch aufgearbeitet und erweitert. Mit scharfer Zunge erzählt und bewahrt sie Geschichten, welche vielleicht von manchem Erdling auf -- und in unserer WG-Erde leicht übersehen worden wären. Kein Bereich des armseeligen Menschendaseins wird ausgelassen.

Wo zuviel Dunkelheit herrscht, kommt das Licht nicht hin? - Ist nicht ihr Ding,
sagt Jo Steinberg über Julietta, denn sie bringt ein wenig heiteres Licht in unser -- ach -- noch warme Heim. Denn Alles ist möglich, und alles ist nötig, lautet ihre Devisen.

Und von Devisen brauchen wir ja bekanntlich eine ganze Menge. :)


Zu den Tagebüchern → Die Tagebücher der Wobulisten

dasauge

Loop Dundee/Sirius Krenzien - Stations by the way

Loop Dundee vor Sirius B
Loop Dundee vor Sirius B

20:32:19:08:33:2017

An dieser Stelle veröffentlichen wir biografische Notizen, Aufzeichnungen und Erinnerungen, um dem allgemeinen Vergessen entgegenzuwirken. Nach mehr als 30 Jahren täglichem Streben nach künstlerischer Vollendung und Einzigartigkeit, wohl wissend, dass sie nie und nimmer erreichbar sein wird, ist es ist an der Zeit, wichtige Stationen und Ereignisse sowie an die Menschen zu erinnern, die Loop Dundee auf seiner langen Reise durch die Zeit und deren unbekannte Welten der Farben, Formen und Geräusche begleitet haben und werden.

Ob wirklich alle, die seinen Weg gekreuzt haben auch angeführt werden, können wir nicht garantieren. Einige Namen oder Mitstreiter sind Loop entfallen oder in den ewigen Osten abberufen worden, andere sind verärgert, manche sind verloren, wiederum andere sind stehen geblieben. Das mag sich aber im Laufe der Zeit ändern, denn in der dunklen Vergangenheit zu schürfen und zu fischen, bringt immer wieder Überraschungen oder Todgeglaubte ins elektrische Licht der Welt zurück. Manche gar erleben eine regelrechte Wiedergeburt.

Wie am Rande zu bemerken gilt, ist diese lebende Biografie nicht zu Ende. Wir können auch sagen, es ist eine Vita im Wachstum, Work in Progress sozusagen.


Vollständige VITA |.| Stations by the Way :

Loop Dundee/Sirius Krenzien - Aktuelle Kunst und Werke

20:32:19:08:33:2017

Kunst kaufen unter :

Musik

Hier erfahren wir Einzelheiten über die musikalische Arbeitweise sowie über die Entstehung der Kompositionen von Loop Dundee. Ausführlich gehen wir auf die Erfahrungen und Erlebnisse in Proberäumen, Clubs und Touneen ein. Erzälen kleine Anekdoten und vieles mehr. Während dreißig Jahre musikalischem Schaffen kommt einiges Zusammen.

Klick on : Musik

Malerei

Eine minimale Auswahl der malerischen Bilderwelten des Jürgen Rüdiger Krenzien.

Klick on : Malerei

Plastik

Ausschnitte aus dem plastischen Werk von Jürgen Rüdiger Krenzien aus der Zeit zwischen 1988-1992.

Klick on : Plastik

Foto

Die gezeigten Fragmente der Fotoarbeiten geben nur einen sehr kleinen Eindruck über die Motive und Kompositionen von Jürgen Rüdiger Krenzien im Bereich Fotografie wider.

Klick on : Foto

Digitale Kunst

Von 1992 an nimmt die digitale Kunst die Zentrale Rolle im Werk von Jürgen Rüdiger Krenzien ein. In ausgiebigen Experimenten setzt er sich mit den digitalen Möglichkeiten mit Hard- und Software sowie der Programmierung auseinander, und macht den Computer zu seinem Allround-Werkzeug. Die 1 und die 0 ist bis zum heutigen Tage die Basis seiner Bildwelten.

Klick on : Digitale Kunst

Video

Mitte der neunziger Jahre erweitert Jürgen Rüdiger Krenzien seine Kreativität auf die Produktionen von Videos, die heute wohl in den Bereich Arthouse gezählt werden. Dabei kommen Bildsprachen zum Einsatz, die dem Kunststil des Fluxus verwandt sind. Auch in seinen Videos werden die unterschiedlichen Techniken wie Malerei, Plastik, Ton, Film zu einem Ganzen vermischt.

Klick on : Video

Lyrics

Loop himself
Loop himself

Die skurilen Geschichten und Gedichte waren wichtige Bestandteile der frühen, professionellen Schaffensperiode der achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts. Jene Jahre waren gepägt durch Brüche jeglicher Art, Umbrüche, Ausbrüche, Abbrüche. Die alten, festgefahrenen Systeme klammerten sich förmlich an die Befreiung. Der konsequente Bruch mit der mittelalterlichen Lebensweise und muffigen Welt des vom schlesischen Katholizismus geprägten Systems und Klimas in den Familien und Arbeitsstätten Westdeutschlands, sollte sich schwerer herausstellen, als zunächst angenommen.

Die notwendige Radikalität in der Veränderung der Lebens- und Sichtweise Krenziens zog auch Verleugnung und Ausgrenzung, dass Ausstoßen durch die eigene Familie nachsich. Der komplette Umzug nach Berlin war für die Hinterbliebenen so etwas wie Verrat an der von ihnen selbstbestimmten Kaste und deren Standesbewußtsein. "Die Familie verlässt man nicht!"

Aber die eigentlichen Schwierigkeiten wurden durch das Ziehen des Mittelloses gekennzeichnet. Diese Tatsache bestimmte dann auch den jeweiligen Bestand an verfügbaren Materialien, und dadurch bedingt natürlich die Schnelligkeit und Richtung des künstlerischen Werdeganges maßgeblich.

Die meisten Selfmade-Künstler kämpften mit diesem Problem, denn wer nicht das Protektorat von etablierten Professoren und Galeristen sein Eigen nennen konnte, war auf die wenigen finanziellen Hilfen von Freunden und wohlwollenden Bekannten angewiesen. Materialien wie Farben waren teuer, zumal die Mengen schnell über die Dimensionen eines Tuschkasten hinausgingen. Dazu kamen profane Hindernisse wie die Größe des Ateliers oder die Kosten für die Miete.

Allerdings genauso folgenreich wie der Bruch mit der alt hergebrachten Familie, war die Tatsache, dass die neue Familie genauso sich zur Wehr setzte, die Ausgestoßenen bei sich aufzunehmen. Denn Kastensysteme gleich welchen Standes, sind insich systemkonform.

Rückblickend sei an dieser Stelle erwähnt, dass nach dem Durchsehen der wenigen noch vorhandenen schriftlichen originalen Aufzeichnungen sich deutlich herausstellte, dass sich erst durch die Kombination der Gedichte und kurzen Geschichten mit den bildnerischen und musikalischen Werken jener Zeit sein damaliges Frühwerk in ihrem eigentlichen Sinn erschliessen lässt.

Denn in den Darstellungen seiner surrealen Gedichte und Geschichten finden sich deren Strukturen in den Zeichnungen und Malereien genauso wieder wie in den tonalen Strukturen seiner frühen elektronischen Kompositionen mit analogen Synthesizer.

Klick on : Lyrics

Philosophie

Sicherlich ist es nicht verwunderlich, dass sich über die mittlerweile Jahrzehnte andauernde Arbeitswelt Kunst, die Philosophie und Logik -- Arbeitstitel, die

Kosmologie des Geistes,

als zentralen Bedeutung in Leben und Werk Krenzien´s widerspiegelt.

Klick on : Philosophie


Werbung

Persönliche Werkzeuge